Die News und Berichte des TC Vaterstetten e.V.


Clubmeisterschaft des TC Vaterstetten 2019

Am nächsten Wochenende 21./22. September findet wie angekündigt unsere Clubmeisterschaft bzw. das Clubmeisterschaftsfinale statt. Wir freuen uns auf spannende Matches und einen schönen Abschluss der Sommersaison!
 
Hier die Infos zum Ablauf:
 

Samstag, 21.9.: Qualifikation der Kinder

 
Midcourt: Beginn um 10 Uhr (bis ca 12 Uhr)
Spielmodus: Jeder gegen jeden / 2 Sätze bis 11 Punkte (Dritter Satz bis 7 Punkte)
Die 2 besten kommen ins Finale am Sonntag
 
 
Midcourt 1:
Leon Randl, Paul Moritz Werner, Laura Kern und Lea Scheuermann
Midcourt 2:
Johann Lanzendörfer, Fabian Kober und Tim Eckstein
 
Bambini: Beginn um 13 Uhr
Spielmodus: Jeder Spieler spielt zwei Mal/ Jeweils 1 Gewinnsatz bis 6
Die vier besten mit den meisten Punkten kommen ins Finale am Sonntag
 
Spieler: Elia Bracke, Finn Graf, Jan Prochazka, Jasper und Jonathan Lanzendörfer, Sebastian Ziller und Lucas und Leon Fritz
 
U14: Beginn 10 Uhr.
Spielmodus: 2 Gewinnsätze ggf. Matchtiebreak
 
Spieler: Felix Preimesser und Luis Burkart
 

Sonntag, 22.9., Finalspiele 

 
Damen und Herren:
Start um 10 Uhr
 
Kinder: 
Start gegen 11:30 Uhr
 
Es wäre natürlich toll, wenn alle Teilnehmer der Clubmeisterschaft und Familie, Freunde, Omas und Opas kommen, um die Finalisten anzufeuern und anschließend gebührend feiern! Um die Mittagszeit gibt es auch kleine Häppchen zum Stärken!
 
 

 

Offenes Mixed Doppelturnier beim TC Vaterstetten im Tennisland Spötzl

Am letzten Sonntag (23. Juni 2019) fand im Tennisland Spötzl, organisiert vom TC Vaterstetten, das erste offene Mixed-Doppel-Turnier statt. Trotz Pfingstferien und Volksfest waren doch einige begeisterte Tennisspieler-Paare der Einladung gefolgt. Auch das Wetter spielte mit und so konnten die Zuschauer spannende Matches sehen, die teilweise erst im Tiebreak entschieden werden konnten.

Die Favouriten Markus und Laura Haigis erspielten sich bravourös den 1. Platz und konnten sich neben ihrem Pokal über jeweils einen gutdotierten Gutschein freuen. Dahinter lagen die Ergebnisse sehr knapp beieinander.

Herzlichen Glückwunsch!!

Der Leiter der neuen Tennisschule, Stefan Merunka, kam ebenfalls zum Anfeuern und überreichte die Pokale. Natürlich durfte ein Glaserl zum Anstoßen nicht fehlen und mit leckerem Kuchen konnten sich dann alle wieder stärken und den spannenden Sonntagvormittag ausklingen lassen.

 Mixed Doppel Sieger

 

 

 

Tennisturnier der Bayerischen Gymnasien zu Gast beim TC Vaterstetten

Auch in diesem Jahr findet wieder das Tennisturnier der Bayerischen Gymnasien statt. Am 16.5. startete dieses im Tennisland mit der erste Begegnung zwischen der U14 /II  unseres Humboldt-Gymnasiums und dem aus Dorfen . Nach spannenden Matches stand es zum Schluss 3:3, nach Anzahl der gewonnenen Spiele kann aber Dorfen in die nächste Runde einziehen.

turnier der bayerischen gymnasien

Der TC Vaterstetten startet durch mit einer neuen Tennisschule

Beginnend mit der Sommersaison 2019 beginnt im TC Vaterstetten die Zusammenarbeit mit einer neuen Tennisschule: Stefan Merunka & Partners.

Stefan Merunka war in den Jahren 2012 - 2016 selbst Profi-Spieler auf der ATP Tour und betreibt seit dem erfolgreich seine Tennisschule. Er betreut mit seinem erfahrenen Trainerteam bereits einige Tennisanlagen im Raum München und wird uns ab sofort - zusammen mit einem weiteren Trainer - zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und auf viele tolle Events, die wir zusammen mit ihm und dem Tennisland Spötzl dieses Jahr auf die Beine stellen wollen!

Die Sommersaison 2019 hat begonnen - Hinweise zum Thema Vereinsplätze und Platzpflege

Seit ein paar Tagen sind die Außenplätze bespielbar - damit hat die Sommersaison endlich begonnen! Zur Nutzung und Pflege der Plätze bitten wir Euch, folgende Dinge zu berücksichtigen:

  • Wir haben dieses Jahr weiterhin drei Außenplätze zur Verfügung. Dies sind die Plätze 3, 4 und 7, auf denen  Vereinsmitglieder ohne Zusatzkosten spielen können. Alle anderen Plätze sind auch für die Mitglieder kostenpflichtig.
  • Bitte denkt daran, nach dem Tennisspielen die Plätze komplett und großzügig abzuziehen, bei Bedarf zu wässern und auch die Linien zu kehren. Besonders zum Saisonstart, oder auch bei trockenen Wetterbedingungen ist die sorgfältige Pflege der Plätze enorm wichtig, damit sie bis zum Ende der Saison gut bespielbar sind.
  • Bitte fangt nach eurem Spiel rechtzeitig mit dem Herrichten an, damit die nachfolgenden Spieler nicht warten müssen.